Marianne Mendt mit Band

Marianne Mendt gilt mit Recht als die Grande Dame der österreichischen Musikszene. Sie war es, die die Wiener Mundart in der deutschsprachigen Popmusik salonfähig machte. Seitdem ihr 1970 Gerhard Bronner mit dem Lied „A Glock’n, die 24 Stunden läut“ zum Durchbruch verhalf, gilt sie als Wegbereiterin des Austropop.